teco

teco cs

Temperiergeräte mit Wasser
bis zu 225°C

Neben der Entwicklung innovativer Systemlösungen hat gwk die kontinuierliche Ausweitung und Modernisierung der Produktpalette von Einzeltemperiergeräten vorangetrieben und den wandelnden Marktbedürfnissen angepasst.

Die bewährte teco cs-Baureihe wurde durch den Einbau eines bedienerfreundlichen Touchscreens mit neuen, integrierten Funktionen aufgewertet.

Update des Standards
Die Geräte enthalten nun bereits im Standard eine Durchflussmengenmessung, deren Istwert gleichzeitig mit den Soll- und Ist-Temperaturen auf dem Farbbildschirm angezeigt wird. Temperaturverläufe werden nach Auswahl der entsprechenden Menüfunktionen grafisch dargestellt. Über Symbole auf der Startseite können durch einfaches Antippen sinnvolle Funktionen wie Grenzwertüberwachungen, Leckstoppbetrieb usw. ausgewählt werden. Zur Ergänzung der Betriebssicherheit werden auf einer Serviceseite Wartungsintervalle und Wartungshinweise im Klartext angegeben.

teco cs-Geräte sind für den Betrieb mit Wasser je nach Ausführung bis 95°C/140°C/160°C/225°C einsetzbar. Die 95°C-Baureihe wurde um drei Varianten mit höheren Leistungen erweitert. Die neuen, kostengünstigen Modelle sind für größere Verbraucher konzipiert und verfügen über Heizleistungen von 18 bis 36 kW, Kühlleistungen von 50 bis 120 kW und Umpumpmengen von 110 bis 170 l/min.

 

  • Selbstoptimierender gwk Mikrocontroller mit hoher Regelgenauigkeit (Version t)
  • Touchscreen zur Eingabe, Regelung und Überwachung der Prozessparameter (Version t)
  • Intuitive Bedienoberfläche mit anwenderfreundlicher Menüführung (Version t)
  • Messung, Anzeige und Überwachung der Durchflussmenge (Version t)
  • Integrierte Bedien- und Serviceinformation (Version t)
  • Speicherung und Abruf der Prozessparameter mit SD-Karte (Version t)
  • Verschleißfreie energiesparende SSR-Heizungsregelung
  • Rücklauftemperaturanzeige (Version t)
  • Kontinuierliche Überwachung der Prozessparameter (Version t)
  • Spritzwassergeschützte Elektrik
  • Anschlussfertig mit 3 m Zuleitung und CEE-Stecker


t-Version immer mit VNC-Server über Ethernet ermöglicht die komplette Bedienung und Verwaltung vom PC aus, auch über das Internet weltweit.

Teilequalität
verbessern
Ausschuss
minimieren
Prozesssicherheit
erhöhen

teco cs

kommt in folgenden Verfahren zum Einsatz