Geschäftsführer Dr. Michael Zaun scheidet aus der technotrans solutions GmbH aus

Geschäftsführer Dr. Michael Zaun scheidet aus der technotrans solutions GmbH aus

 

Dr. Michael Zaun, langjähriger Geschäftsführer Technik der ehemaligen gwk Gesellschaft Wärme Kältetechnik mbH, die seit dem 01.10.2021 als technotrans solutions GmbH firmiert und Teil der technotrans SE ist, scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen aus. Dr. Zaun hat mehr als zehn Jahre die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens erfolgreich vorangetrieben und die Marktposition gestärkt. Zuletzt gestaltete er die Fusion der Unternehmenstöchter der technotrans SE, der gwk Gesellschaft Wärme Kältetechnik mbH und der Reisner Cooling Solutions GmbH. Ziel der angestoßenen Transformationsprozesse an den Standorten Meinerzhagen und Holzwickede ist die optimale Aufstellung für das weitere Wachstum des technotrans-Konzerns. Dieses Ziel ist nun erreicht, so dass Dr. Zaun sich fortan neuen beruflichen Aufgaben widmen und den damit verbundenen Herausforderungen stellen möchte. Er verlässt das Unternehmen zum 28.02.2022 und hat sich bereits aus dem operativen Geschäft zurückgezogen. „Mir ist die Entscheidung nach der langen Tätigkeit im Unternehmen nicht leichtgefallen“, betont Zaun, der den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der technotrans solutions GmbH für die gute Zusammenarbeit dankt und ihnen alles Gute für die Zukunft wünscht.

 

Die Aufgaben von Dr. Zaun übernimmt Geschäftsführer Nicolai Küls, der zurzeit für den Vertrieb und das Marketing zuständig ist und nun die alleinige Gesamtverantwortung innehat.

Zurück